Stellenausschreibung: Mitarbeiter*in (m/w/d) Abgeordnetenbüro Bernhard Herrmann, MdB

Ich suche zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine wissenschaftliche Mitarbeiterin / einen wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d) für das Wahlkreisbüro des Abgeordneten Bernhard Herrmann in Chemnitz.

Arbeitsschwerpunkte sind:

  • Organisation des Wahlkreisbüros inklusive Leitung
  • Koordinierung von Wahlkreisbüros in Südwestsachsen und deren Mitarbeitenden
  • Inhaltliche Bearbeitung der Themen Wasserver- und -entsorgung, Hochwasserschutz, Energie, Klimaschutz und -anpassung sowie Versorgungswirtschaft
  • Eigenständige Erarbeitung politischer Initiativen
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Bearbeitung von Bürgeranliegen und Beantwortung von Bürgerbriefen
  • Kontaktpflege zu Organisationen, Behörden, Verbänden und Initiativen

Ich erwarte:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium
  • Sehr gute fachliche Kenntnisse im Bereich der Wasser- und/oder Energiewirtschaft
  • Politisches Urteilsvermögen und Erfahrung in der Arbeit mit Parteistrukturen
  • Bereitschaft und Fähigkeit, sich schnell in unbekannte Themengebiete einzuarbeiten
  • Kompetenz in der Organisation von Arbeits- und Entscheidungsprozessen
  • Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit, Flexibilität, hohe Belastbarkeit und ausgeprägte Fähigkeit zum eigenständigen Arbeiten
  • Sehr gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit
  • Gute EDV-Kenntnisse inkl. Social Media
  • Führerschein erwünscht

Stellenumfang:

Es handelt sich um eine für die Dauer der 20. Wahlperiode befristete Teilzeitstelle (35 Stunden/Wo.).

Bezahlung orientiert sich an TVöD. Überwiegender Arbeitsort ist Chemnitz.

Bewerbungsfrist:

Ihre Bewerbungsunterlagen mit Gehaltsvorstellungen richten Sie bitte bis 19.10.2021 ausschließlich per E-Mail an folgende E-Mail-Adresse: bernhard.herrmann@bundestag.de

Rückfragen telefonisch unter: 030-227-71866