Bernhard unterwegs

Unterwegs in Chemnitz und Südwestsachsen

Seit langem befasse ich mich mit den akut anstehenden Fragen des Klimaschutzes.  Aus beruflicher und kommunalpolitischer Praxis weiß ich zugleich, wo es bei der Umsetzung klemmt. Es genügt nicht zu wissen, was zu ändern ist, sondern wir müssen dazu auch gangbare Wege beschreiben. Dafür braucht es Sachkunde an der Nahtstelle zwischen Vorortpraxis und Bundestag. Durch meine Besuche bei Unternehmen in Chemnitz und der Region Südwestsachsen oder Austausch mit Bürgerinnen und Bürgern möchte ich erfahren, wo Politik mehr machen kann und die Schnittstelle zwischen Bund und Land stärken.

  • Alle
  • Bernhard unterwegs
  • Ostdeutschland
  • Pressemitteilung
Nach oben Skip to content